Elektronikentwickler (m/w/d) - Elektroakustik

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Herr Patrick Brandt

Email schreiben
Telefon: +49 40 3006185-524
Fax: +49 40 3006185-539

Kurze Mühren 1-3
20095 Hamburg

Anzeige ID
12280

Arbeitsort
24118 Kiel

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Wir von Argo Defense verfügen über ein breites Kundennetzwerk in der Wehrtechnik. Unsere Aufgabe ist es, anspruchsvolle Qualifikationen mit schwierig zu besetzenden Stellen zusammenzubringen. Lassen Sie uns Ihren nächsten Job ins Visier nehmen!

Für unseren Kunden, ein entwicklungszentriertes, mittelständisches Hightech-Unternehmen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Elektronikentwickler (m/w/d) für den Entwurf und die Entwicklung von elektroakustischen Geräten und Systemen.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Entwurf und Entwicklung von Hardware für elektroakustische Geräte und Systeme
  • Entwicklung und Simulation von analogen und digitalen Sende- und Empfangsschaltungen
  • Ausarbeitung von Konzepten und Spezifikationen
  • Verantwortlich für die Inbetriebnahme von Prototypenleiterkarten und Geräten
  • Eigenverantwortliche Erstellung von Fertigungs- und Prüfdokumenten
  • Unterstützung bei der Integration, der Qualifikation und dem Testen elektronischer Baugruppen im Gesamtsystem

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbare Qualifikation wie Techniker-Elektrotechnik mit Erfahrung im oben genannten Bereich
  • mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich hochintegrierter analoger und digitaler Schaltungstechnik sowie in der Entwicklung von Empfangs-/Sendeverstärkern wünschenswert
  • Erfahrung mit ECAD, idealerweise mit Orcad Capture
  • Erfahrungen in der Entwicklung von Layouts (Cadence Allegro PCBDesigner) von Vorteil
  • strukturierte Arbeitsweise, Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit

Ihr Plus bei uns:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Work-Life-Balance
  • Arbeitszeitkonto / Freizeitausgleich
  • Übertarifliche Bezahlung
  • Fundierte Branchenkenntnisse
  • Langfristige, enge Kundenbeziehungen
  • Fachspezifische Schulungen & Qualifizierungen
Durch die Spezialisierung in der Wehrtechnik kennen wir die internen Arbeitsabläufe unserer Kunden und erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!

Kontakt:

Um Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse. Herr Brandt freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Fragen vorab unter 040 / 3006 185 - 524 sehr gerne zur Verfügung.