Entwicklungsingenieur (m/w/d) Flugsteuerung, Hydraulik und Aktuatorik

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Herr Jakob Revesz

Email schreiben
Telefon: +49 811 959880-0
Fax: +49 811 959880-69

Am Söldnermoos 17
85399 Hallbergmoos

Anzeige ID
15668

Arbeitsort
86609 Donauwörth

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Die Luftfahrtindustrie sucht eine Reihe von Qualifikationen und benötigt Ihr persönliches und fachliches Knowhow. Fühlen Sie sich angesprochen? Argo Aviation bringt Sie direkt zum Take-off - schnell und präzise.

Für unseren langjährigen Kunden Airbus suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Entwicklungsingenieur (m/w/d) Flugsteuerung, Hydraulik und Aktuatorik.

Ihr Plus bei uns:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Persönliche Betreuung vor Ort
  • 35 Stunden/Woche
  • Equal Pay ab dem 5. Einsatzmonat
  • Work-Life-Balance
  • Arbeitszeitkonto / Freizeitausgleich
  • Attraktive Vergütung nach IG-Metall
  • Empfehlungsprämien
  • Langfristiger Einsatz mit Option auf Übernahme
  • Fundierte Branchenkenntnisse
  • Langfristige, enge Kundenbeziehungen
  • Beruflicher Wiedereinstieg
  • Karrierestart
  • Fachspezifische Schulungen & Qualifizierungen


Wir kennen nicht nur die internen Arbeitsabläufe und die Unternehmenskultur unserer Kunden, sondern erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Konstruktive Betreuung für den gesamten Produktlebenszyklus unter Berücksichtigung von Funktion, Gewicht, Kosten, Zertifizierung, Fertigungs- und Wartbarkeitsaspekten
  • Konzeption, Detailkonstruktion und Integration der Systeme und Komponenten der Flugsteuerung, Hydraulik und Aktuatorik in CATIA V5
  • Anwendung hauptsächlich metallischer Werkstoffe für die Konstruktion der Kinematik der Flugsteuerung, anwenden detaillierter Kenntnisse metallischer Werkstoffe, Fertigungsverfahren und Oberflächenbehandlung
  • Integration der Systeme der Flugsteuerung, Hydraulik und Aktuatorik in den Hubschrauber, Abstimmung der entsprechenden Schnittstellen
  • Durchführen von Zusammenbau- und Integrationsstudien, Erstellen von Detailkonstruktionen und Bauunterlagen in CATIA V5 & VPM
  • Kinematik-Analysen bezüglich Steuerwegen, Toleranzen und Rigging in CATIA V5
  • Freigabe von Bauunterlagen und Dokumenten in SAP bzw. Windchill
  • Beitrag zur Erstellung der Dokumentation für Auslegung und Konstruktion sowie der Unterlagen für Qualifikation und Zertifizierung
  • Beitrag zur Erstellung von Wartungskonzepten und der Wartungsdokumentation
  • Änderung vorhandener Konstruktions-/Fertigungsunterlagen sowie Dokumente zur Umsetzung von Produktverbesserungen und Behandlung von Obsoleszenzen
  • Beitrag zur Aufrechterhaltung der Lufttüchtigkeit
  • Enge Zusammenarbeit mit Architekten, Airframe, Avionik, Autopilot, Flugphysik, Statiknachweis/Lasten, Endmontage, Kundenbetreuung, Flugversuch
  • Aktive Unterstützung des internationalen Arbeitsumfelds mit enger deutsch-französischer Zusammenarbeit
  • Zusammenarbeit mit Entwicklungspartnern
  • Zusammenarbeit mit deutschen, französischen und internationalen Zulieferern zur Entwicklung, Qualifikation, Test, Serienbetreuung, Obsoleszenzbeseitigung und zum Erhalt der Flugsicherheit


Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom) im Bereich Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau oder vergleichbar
  • min. 3 Jahre Berufserfahrung in der Entwicklung sowie Luft- und Raumfahrt
  • Kenntnisse Catia V5 und vpm
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Sprachen wünschenswert

Kontakt:

Um Ihre Bewerbung sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse. Der schnellste Weg zu uns führt über den Bewerber-Button auf unserer Homepage. Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Unterlagen per Mail an: bewerbung.aviation.muenchen@argo.work