Projektingenieur (m/w/d)

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Herr Patrick Brandt

Email schreiben
Telefon: +49 40 3006185-524
Fax: +49 40 3006185-539

Kurze Mühren 1-3
20095 Hamburg

Anzeige ID
15699

Arbeitsort
20537 Hamburg

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Wir von Argo Defense verfügen über ein breites Kundennetzwerk in der Wehrtechnik. Unsere Aufgabe ist es, anspruchsvolle Qualifikationen mit schwierig zu besetzenden Stellen zusammenzubringen. Lassen Sie uns Ihren nächsten Job ins Visier nehmen!

Für unseren Kunden, einen weltweiten Anbieter für Marinetechnik in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektingenieur (m/w/d) für die eigenständige Durchführung komplexer Projekte im Maschinenbau.

Ihr Plus bei unserem Kunden:

  • ein modernes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team
  • flexible Arbeitszeit
  • Übernahme von Verantwortung
  • weltweite Projekte
  • überdurchschnittliche, erfolgsabhängige Bezahlung
Durch die Spezialisierung in der Wehrtechnik kennen wir die internen Arbeitsabläufe unserer Kunden und erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Planung der Kundenaufträge und aller vertraglich definierten Lieferpositionen im ERP-System proAlpha Projektmodul in Zusammenarbeit mit den Teilprozessen bzgl. Liefertermin und Verantwortung und Aktualisierung angegliederter Tools (u.a. Masterplan, Projektplanung, Auftragsmeilensteinliste); Anwendung der Gabler Meilensteinsystematik

  • Durchführung eines Auftragsabwicklungsprozessinternen Kick-Offs mit dem Kunden (optional durch Projektmanager zu entscheiden)
  • Identifikation vertraglicher Kundenanforderungen (inkl. Prüfspezifikationen) und Erarbeitung von Umsetzungsmöglichkeiten mit dem Kunden
  • Erkennung und Bewertung vom Kunden artikulierter und über den Vertrag hinausgehender Forderungen. Meldung an den Vertrieb und ggf. Unterstützung bei der Verhandlung entsprechender Nachträge
  • Kontinuierliche Verfolgung des Projektfortschritts in Zusammenarbeit mit den Teilprozessen; Teilnahme an der Auftragsmeilensteinrunde Auftragsabwicklungprozess und ggf. Durchführung von Teilprojektrunden
  • Pflege und Aktualisierung der Auftragsplanungs- und Auftragssteuerungstools gemäß des aktuellen Auftragsstatus
  • Erstellung kundespezifischer Statusreports und Durchführung regelmäßiger Meilenstein-Meetings
  • Organisation von Befundung und Erstellung von Befundberichten (Refit)
  • Endabnahme der Produkte unter Teilnahme der Kunden
  • Normgerechte Dokumentation von Qualitätssicherungsmaßnahmen (u.a. Prüfprotokolle, Nachweise, Zertifikate)
  • Erstellung von Auftragsabschlussberichten zur Nachbetrachtung von Aufträgen und Erkenntnisgewinnung zur kontinuierlichen Verbesserung
  • Kontinuierliche Verbesserung der Auftragsplanungs- und Auftragssteuerungstools mit dem Ziel nachhaltig termintreuer Auftragsabschlüsse; dazu gehören u.a. das frühzeitige Erkennen und Gegensteuern von/bei Risiken sowie eine realistische Auftragsplanung

Das bringen Sie mit:

  • Abschluss eines Ingenieurs- oder Betriebswirtschaftsstudiums oder einer äquivalenten Ausbildung
  • Erfahrung in der eigenständigen Durchführung komplexer Projekte im Maschinenbau
  • Kenntnisse in Projektmanagement-Tools zur Planung und Steuerung
  • Erfahrungen im navalen Bereich wünschenswert
  • Strukturierte Arbeitsweise und Fähigkeiten im Umgang mit MS Office
  • Problemlösungskompetenz
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Leistungsbereitschaft und Durchsetzungsfähigkeit


Kontakt:

Um Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse. Herr Brandt freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Fragen vorab unter 040 / 3006 185 - 524 sehr gerne zur Verfügung.