Automatisierungsingenieur (m/w/d) Essen

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Frau Viviana Zimmermann

Email schreiben
Telefon: +49 40 3006185-535
Fax: +49 40 3037949-49

Kurze Mühren 1-3
20095 Hamburg

Anzeige ID
17046

Arbeitsort
45329 Essen, Ruhr

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Wir von Argo Defense verfügen über ein breites Kundennetzwerk in der Wehrtechnik. Unsere Aufgabe ist es, anspruchsvolle Qualifikationen mit schwierig zu besetzenden Stellen zusammenzubringen. Lassen Sie uns Ihren nächsten Job ins Visier nehmen!

Für unseren Kunden aus der Rüstungsindustrie suchen wir für den Standort Essen einen Ingenieur Automatisierungstechnik (m/w/d) in Vollzeit.

Ihr Plus bei uns:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Persönliche Betreuung vor Ort
  • Work-Life-Balance
  • Arbeitszeitkonto / Freizeitausgleich
  • Attraktive Vergütung nach IG-Metall
  • Empfehlungsprämien
  • Übertarifliche Bezahlung
  • Fahrtkostenzuschuss
  • Langfristiger Einsatz mit Option auf Übernahme
  • Fundierte Branchenkenntnisse
  • Langfristige, enge Kundenbeziehungen
  • Fachspezifische Schulungen & Qualifizierungen


Durch die Spezialisierung in der Wehrtechnik kennen wir die internen Arbeitsabläufe unserer Kunden und erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Verantwortung von Projekten von der Angebotsphase über das Basic/Detailengineering bis hin zur Inbetriebnahme
  • Realisierung von Anlagenapplikationen auf verschiedenen Steuerungsplattformen
  • technischer Ansprechpartner für unsere Kunden und erarbeiten applikationsspezifischer Lösungskonzepte
  • Betreuung von internationalen Projekten und Durchführung von Inbetriebnahmen 
  • Kooperation in internationalen Teams

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • sehr gute Kenntnisse in der Automatisierungstechnik, vorzugsweise Siemens (TIA, PCS7), Rockwell, industrieller Kommunikation und in der Antriebstechnik
  • mehrjährige Berufserfahrung im Anlagenbau 
  • gutes Know-how im Bereich Mining, fachübergreifende Kenntnisse aus den Bereichen der Hydraulik
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse (B2)
  • hohe Flexibilität und die Bereitschaft zu mehrwöchigen internationalen Einsätzen (ca. 40%)




Kontakt:

Um Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse. Frau Viviana Zimmermann freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Fragen vorab unter 040 / 3006 185 - 535 sehr gerne zur Verfügung.