Ingenieur (m/w/d) für Mechanische Systeme in Luftfahrzeugen

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Herr Michael Lütten

Email schreiben
Telefon: +49 40 3006185-537
Fax: +49 40 3037949-49

Kurze Mühren 1-3
20095 Hamburg

Anzeige ID
17226

Arbeitsort
22335 Hamburg

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Die Luftfahrtindustrie sucht eine Reihe von Qualifikationen und benötigt Ihr persönliches und fachliches Knowhow. Fühlen Sie sich angesprochen? Argo Aviation bringt Sie direkt zum Take-off - schnell und präzise.

Für unseren internationalen Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Luft- und Raumfahrt (m/w/d) oder Maschinenbauingenieur (m/w/d) zum entwickeln und integrieren von Mechanische Systemen in Luftfahrzeugen für einen Luftfahrt Entwicklungsbetrieb am Flughafen in Hamburg.

Ihr Plus bei uns:

  • 37,5 Stunden/Woche
  • Equal Pay
  • Work-Life-Balance
  • Arbeitszeitkonto / Freizeitausgleich
  • HVV-ProfiTicket
  • Nutzung der Kantine
  • Attraktive Vergütung 4.500€ - 4.800€ Brutto mtl.
  • Fundierte Branchenkenntnisse
Wir kennen nicht nur die internen Arbeitsabläufe und die Unternehmenskultur unserer Kunden, sondern erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Mechanische Systeme in Luftfahrzeuge (Air conditioning-, Fire Protection-, Oxygen- und Water/Waste-Systems) gemäß den Bauvorschriften im Rahmen der EASA 21JZulassungals DE/DVE entwickeln und integrieren
  • Modifikationsunterlagen (Zeichnungen, Stücklisten, Beschreibungen und Testprozeduren) erstellen
  • Nachweisdokumente zur Erfüllung des entsprechenden Behördenforderungen erstellen, bzw. bereitstellen.
  • Überholungs- und Wartungsbetriebe vor Ort bei der Integration von Eigenentwicklungen beraten.
  • Angebotsunterlagen und -kalkulation erstellen.
  • Layouts, Systemdiagramme, System- und Geräte-Spezifikationen erstellen.
  • Vorgaben für die Wartungs- und Überholungsdokumentation zu den Eigenentwicklungen erstellen.
  • Muster- und Erprobungseinbauten sowie Durchführung von Erprobungen definieren, entwickeln und beaufsichtigen.
  • Technische Entwicklungen und deren Konstruktionsmerkmale vor den Kunden präsentieren.
  • Hersteller und Zulieferer unter Berücksichtigung technischer und wirtschaftlicher Randbedingungen auswählen und betreuen.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium als Master oder Dipl. Ing. der Fachrichtung Luft- und Raumfahrt, Maschinenbau oder vergleichbare Studienrichtung 
  • Mehrjährige Berufserfahrung im angegebenen Aufgabenfeld
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Gute MS-Office Kenntnisse

Kontakt:

Um Ihre Bewerbung sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse.

Der schnellste Weg zu uns führt über den Bewerber-Button auf unserer Homepage.

Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Unterlagen per Mail an: bewerbung.kfm.aviation.hamburg@argo.work