Rotor System Designer (m/w/d)

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Herr Sebastian Gortner

Email schreiben
Telefon: +49 906 12795051
Fax: +49

Kapellstraße 11
86609 Donauwörth

Anzeige ID
17228

Arbeitsort
86609 Donauwörth

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Die Luftfahrtindustrie sucht eine Reihe von Qualifikationen und benötigt Ihr persönliches und fachliches Knowhow. Fühlen Sie sich angesprochen? Argo Aviation bringt Sie direkt zum Take-off - schnell und präzise.

Sie werden Teil eines Teams, das sich der Entwicklung und Aufrechterhaltung von Aktivitäten für Composite und Metallkomponenten des Haupt- und Heckrotorsystems sowie der Flugsteuerung widmet. Ihre Aufgabe wird es sein, zum Abbau des Major Incident Backlogs beizutragen, um die vom Unternehmen definierten Ziele zu erreichen.

Ihr Plus bei uns:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Persönliche Betreuung vor Ort
  • 35 Stunden/Woche
  • Equal Pay
  • Arbeitszeitkonto / Freizeitausgleich
  • Attraktive Vergütung nach IG-Metall
  • Langfristiger Einsatz mit Option auf Übernahme
  • Fundierte Branchenkenntnisse
  • Langfristige, enge Kundenbeziehungen
  • Fachspezifische Schulungen & Qualifizierungen
Wir kennen nicht nur die internen Arbeitsabläufe und die Unternehmenskultur unserer Kunden, sondern erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Das Sammeln und Aufarbeiten aller Informationen zu neuen Vorfällen (Wartung, Zeichnungen...)
  • Durchführen einer ersten technischen Analyse neuer Vorfälle
  • Organisation, Einsteuern, Teilnahme an Untersuchungen oder Tests zur Ursachenanalyse
  • HA (Hazard Assessment)-Vorschläge machen
  • Schreiben von TSR (technischer Synthesebericht) und deren Validierung
  • Teilnahme und Unterstützung von MITB Squad Routinen
  • Erstellen oder Überarbeitung von MITB Nachverfolgungstools

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Masterausbildung in Luft- und Raumfahrt oder Maschinenbau
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Analytische Herangehensweise an Themen, um die aktuelle Situation zu beurteilen und Maßnahmen zu definieren
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und Teamgeist
  • Aufgeschlossenheit und offener Umgang mit Problemen, Neugier
  • Sie genießen ein transversales und internationales Umfeld

Kontakt:

Um Ihre Bewerbung sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse. Der schnellste Weg zu uns führt über den Bewerber-Button auf unserer Homepage. 
Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Unterlagen per Mail an: bewerbung.aviation.donauwoerth@argo.work
Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Sebastian Gortner unter der 0173/3699219 gerne zur Verfügung