Human Factors Ingenieur (m/w/d)

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Frau Veronika Stigloher

Email schreiben
Telefon: +49 811 959880-0
Fax: +49 811 959880-69

Am Söldnermoos 17
85399 Hallbergmoos

Anzeige ID
17451

Arbeitsort
85077 Manching

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Die Luftfahrtindustrie sucht eine Reihe von Qualifikationen und benötigt Ihr persönliches und fachliches Knowhow. Fühlen Sie sich angesprochen? Argo Aviation bringt Sie direkt zum Take-off - schnell und präzise.

Unser Kunde, Airbus Defence and Space, sucht einen Human Factors Ingenieur (m/w/d) zunächst befristet bis 31.12.2022.

Ihr Plus bei uns:

  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Persönliche Betreuung
  • 35 Stunden/Woche 
  • Equal Pay
  • Work-Life-Balance
  • Arbeitszeitkonto / Freizeitausgleich
  • Attraktive Vergütung nach IG-Metall
  • Empfehlungsprämien
  • Fundierte Branchenkenntnisse
  • Langfristige, enge Kundenbeziehungen
  • Beruflicher Wiedereinstieg
  • Karrierestart
  • Fachspezifische Schulungen & Qualifizierungen


Wir kennen nicht nur die internen Arbeitsabläufe und die Unternehmenskultur unserer Kunden, sondern erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Die Gestaltung von Mensch-Maschine-Schnittstellen zielt darauf ab, die beste Schnittstelle zwischen Menschen und ihren Aktivitäten zu entwerfen, indem die besten Technologien, die besten Prinzipien der Benutzerschnittstelle und die besten "Design- und Validierungs"-Methoden wie Prototyping-Methoden verwendet werden. Dieser Zweck ergibt sich aus der Anwendung von Ingenieurwissen und Wissen und Methoden zur Gestaltung von Benutzeroberflächen entlang des gesamten Lebenszyklus von Produkten/Dienstleistungen. Die Hauptkompetenzen im Zusammenhang mit dem Beruf des Human Machine Interface Design sind: System Engineering, Mensch-Maschine-Interaktion, Benutzerschnittstelle/Interaktion, User Experience, Software-Ergonomie
  • Der/Die Stelleninhaber/in ist als Human Factors Engineer
    tätig und übernimmt folgende Aufgaben:
  • Ganzheitliche Entwicklung von Mensch-Maschine-Schnittstellen komplexer Systeme:
  • Pre-Design, Design, Entwicklung, Validierung und Verifikation von komplexen MenschMaschine-Schnittstellen
  • Unterstützung bei der Zertifizierung nach zivilen und militärischen Vorschriften
  • Anwendung von Human Factors Engineering spezifischen Werkzeugen und Verfahren
  • Verantwortung für Arbeitspakete
  • Mitwirkung und Durchführung von Human Factors Engineering spezifischen Arbeitspaketen

Das bringen Sie mit:

  • Master-/Diplomabschluss Elektrotechnik/Luft- und Raumfahrt oder Ingenieurwesen
  • sehr gute MS-Office Kenntnisse
  • Englisch verhandlungssicher
  • Analytische Vorgehensweise
  • Selbstständige und kooperative Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Strukturierte Arbeitsweise und Qualitätsbewusstsein

Kontakt:

Um Ihre Bewerbung sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse. Der schnellste Weg zu uns führt über den Bewerber-Button auf unserer Homepage. Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Unterlagen per Mail an: bewerbung.aviation.muenchen@argo.work