Systemingenieur (m/w/d)

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Frau Viviana Zimmermann

Email schreiben
Telefon: +49 40 3006185-0
Fax: +49 40 3037949-49

Kurze Mühren 1-3
20095 Hamburg

Anzeige ID
17659

Arbeitsort
80997 München

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Wir von Argo Defense verfügen über ein breites Kundennetzwerk in der Wehrtechnik. Unsere Aufgabe ist es, anspruchsvolle Qualifikationen mit schwierig zu besetzenden Stellen zusammenzubringen. Lassen Sie uns Ihren nächsten Job ins Visier nehmen!

Für unseren Kunden aus der Rüstungsindustrie suchen wir einen Systemingenieur (m/w/d) am Standort München.

Ihr Plus bei uns:

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Arbeitszeitkonto / Freizeitausgleich
  • Attraktive Vergütung nach IG-Metall
  • Übertarifliche Bezahlung
  • Übernahme der Fahrtkosten
  • Langfristiger Einsatz mit Option auf Übernahme

Durch die Spezialisierung in der Wehrtechnik kennen wir die internen Arbeitsabläufe unserer Kunden und erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Analyse und Erfassung von Projektanforderungen in Abstimmung mit dem Kunden
  • Definition und Planung von Entwicklungs- und Arbeitspaketen
  • Analyse, Ableitung und Definition von Kundenanforderungen
  • Definition einer aus den Analysen resultierenden Systemarchitektur und Beschreibung der Schnittstellen
  • Abgleich von produktspezifischen Anforderungen mit der existierenden Produktspezifikation
  • Erstellung der kundenspezifischen Spezifikationen
  • Durchführung eines toolunterstützten Anforderungsmanagements

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik oder vergleichbare Qualifikationen
  • Erfahrung im Bereich Requirement Engineering sowie technische Projektleitung (V-Modell, Agil)
  • Ausgeprägte Analysefähigkeit sowie Produktmanagementerfahrung
  • Selbständige Arbeitsweise, sehr gute team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung in Requirement-Engineering-Tools (Doors, Enterprise Architect) vorteilhaft
  • Kenntnisse im Bereich Softwaretechnologie (Modellierung und Test) und Simulationstechnik
  • Erfahrung mit virtueller Simulation
  • Erfahrung mit öffentlichen Auftraggebern vorteilhaft

Kontakt:

Um Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse. Frau Zimmermann freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Fragen vorab unter 040 / 3006 185 - 535 sehr gerne zur Verfügung.