Technischer Redakteur (m/w/d) für Airbus

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Frau Veronika Stigloher

Email schreiben
Telefon: +49 811 959880-0
Fax: +49 811 959880-69

Am Söldnermoos 17
85399 Hallbergmoos

Anzeige ID
3645

Arbeitsort
85077 Manching

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Die Luftfahrtindustrie sucht eine Reihe von Qualifikationen und benötigt Ihr persönliches und fachliches Knowhow. Fühlen Sie sich angesprochen? Argo Aviation bringt Sie direkt zum Take-off - schnell und präzise.

Unser Kunde, Airbus Defence and Space GmbH in Manching, sucht eine/n Technischen Redaktuer/in zum nächstmöglichen Beginndatum.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Der/Die Stelleninhaber/in ist als Technische/r Redakteur/in zuständig für die Erstellung und Änderung von Wartungsdokumentationen. Der Aufgabenbereich gliedert sich im Detail wie folgt:

Die Technische Dokumentation ist ein essentieller Bestandteil zum sicheren, effektiven und wirtschaftlichen Betrieb militärischer Luftfahrzeuge. Dies ist Voraussetzung, um die volle Einsatzfähigkeit für Test-/Trainingszwecke sowie den militärischen Auftrag zu erfüllen und aufrecht zu erhalten. Der Technische Redakteur erstellt und ändert die Wartungsdokumentation für Wartungs-Crews (Ground Crews) durch Umsetzung komplexer technischer Sachverhalte und Funktionalität der Lfz-Systeme in eine nutzerorientierte Beschreibung, die über eine elektronisches Anzeigesystem veröffentlicht wird. Der Technische Redakteur agiert dabei als Mediator zwischen dem Hersteller und dem Endanwender.Eigenverantwortliche Planung der zu bearbeitenden Datenmodule für die entsprechenden Aufgabenbereiche
Beschaffung der notwendigen Informationen (Design- und Konzeptdokumente, Spezifikationen, etc.)


  • Erstellung, Anpassung und Nationalisierung von Datenmodulen auf Grundlage der bestehenden Spezifikationen zur Erstellung von AirCrew Dokumentation
  • Vorgaben für die Erstellung, Anpassung und Nationalisierung von Illustrationen in Zusammenarbeit mit einem Illustrator
  • Verifikation der Datenmodule mit den Systemingenieuren und Testpiloten
  • Produktsicherung der erstellten Flughandbücher und Checklisten
  • Erstellung von Ergänzungen (Supplements und Changes) für die Flughandbücher und Checklisten
  • Auswertung und Einarbeitung von Flugtestberichten
  • Bearbeitung von Kundenkommentaren (IPRFs)
  • Technische und zeitliche Abstimmung mit den Partner Firmen (EPCs) und den jeweils erforderlichen Dienststellen bei der deutschen Luftwaffe (BAAINBw, KdoEinsVbdeLw, Standardisierungsgruppen der Einsatzverbände, etc.)
  • Teilnahme an internen und externen Besprechungen und Vertretung der Interessen
  • Konfigurieren und Verwalten der technischen Daten und Publikationen
  • Erstellen technischer Daten und Publikationen
  • Aktualisieren der technischen Daten und Publikationen, je nach Bedarf
  • Erstellen regelmäßiger Fortschrittsberichte für die Kunden



Das bringen Sie mit:

  • techn. Master-/Diplomabschluss 
  • mind. 3 Jahre Berufserfahrung im o.g. Bereich
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständiges, strukturiertes und ergebnisorientiertes Arbeiten
  • Zielstrebigkeit


Ihr Plus bei uns:

  • Persönliche Betreuung 
  • 35 Stunden/Woche 
  • Work-Life-Balance
  • Arbeitszeitkonto / Freizeitausgleich
  • Attraktive Vergütung nach IG-Metall
  • Empfehlungsprämien
  • Langfristiger Einsatz 
  • Fundierte Branchenkenntnisse
  • Langfristige, enge Kundenbeziehungen
  • Fachspezifische Schulungen & Qualifizierungen


Wir kennen nicht nur die internen Arbeitsabläufe und die Unternehmenskultur unserer Kunden, sondern erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!

Kontakt:

Um Ihre Bewerbung sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse. Der schnellste Weg zu uns führt über den Bewerber-Button auf unserer Homepage. Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Unterlagen per Mail an: bewerbung.aviation.muenchen@argo.work