Softwareentwickler/ Informatiker (m/w/d) Fahrzeugbau

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Frau Laura Höhn

Email schreiben
Telefon: +49 40 3006185-524
Fax: +49 40 3006185-549

Spitalerstr. 11
20095 Hamburg

Anzeige ID
4751

Arbeitsort
24107 Kiel

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Wir von Argo Defense verfügen über ein breites Kundennetzwerk in der Wehrtechnik. Unsere Aufgabe ist es, anspruchsvolle Qualifikationen mit schwierig zu besetzenden Stellen zusammenzubringen. Lassen Sie uns Ihren nächsten Job ins Visier nehmen!

Für unseren international führenden Militärkunden aus dem Fahrzeugbau mit Sitz in Kiel suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Softwareentwickler für Embedded Hardwaresysteme. Das Unternehmen bietet aufgrund des IG-Metall-Tarifvertrages eine attraktive Vergütung!

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Software-Entwicklung für Embedded Hardwaresysteme
  • Erstellung von Spezifikationen und Anforderungen mit DOORS
  • Umsetzung der Entwicklungsvorgaben nach IEC61508
  • Softwareerstellung mit SDL, C, C++, MATLAB und SCADE
  • Erstellung von Dokumentationen nach Vorgehensmodell XT und IEC61508
  • Tätigkeiten im Projektmanagement

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium der FR Elektrotechnik, Schwerpunkt Nachrichtentechnik, Informatik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikationen erforderlich
  • Berufserfahrung in der Softwareentwicklung von internen Prüfsystemen sowie in Entwicklungsprozessen nach Vorgehensmodell XT und IEC615108
  • Gute Kenntnisse zu SDL/ULM
  • Sehr gute Kenntnisse in der Programmiersprache C und C++
  • Kenntnisse in DOORS, MATLAB und Windows
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

Ihr Plus bei uns:

  • Internationale Projektarbeit mit langfristigen Perspektiven
  • Gleitzeit und Stempelsystem inkl. Abbau von Mehrarbeit
  • Eine 35 Stundenwoche
  • Parkplätze vor Ort

Durch die Spezialisierung in der Wehrtechnik kennen wir die internen Arbeitsabläufe unserer Kunden und erfahren von Vakanzen oft, bevor diese veröffentlicht werden. Wir bringen Sie schnell und mit präziser Vorbereitung direkt zum richtigen Ansprechpartner!


Kontakt:

Der schnellste Weg zu uns führt über unsere Homepage, benutzen Sie dort direkt den Bewerben-Button. Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Bewerbung per Mail an: bewerbung.kfm.defense.hamburg@argo.work
Um Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse. Frau Laura Höhn freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Rückfragen unter 040 / 3006185-524 zur Verfügung.