Technischer Redakteur (m/d/w) - Ausschreibungsverfahren

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Herr Patrick Brandt

Email schreiben
Telefon: +49 40 3006185-524
Fax: +49 40 3006185-549

Kurze Mühren 1-3
20095 Hamburg

Anzeige ID
8041

Arbeitsort
20457 Hamburg

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Wir von Argo Defense verfügen über ein breites Kundennetzwerk in der Wehrtechnik. Unsere Aufgabe ist es, anspruchsvolle Qualifikationen mit schwierig zu besetzenden Stellen zusammenzubringen. Lassen Sie uns Ihren nächsten Job ins Visier nehmen!

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Unterstützung bei der Angebotsbearbeitung (Erstellung von S2000M Guidance Dokumenten, Regelwerken, Mengengerüsten, sowie Angebotsauswertung von Unterauftragnehmern)
  • Erarbeiten von Spezifikationen und Konzepten im Bereich Ersatzteilkataloge unter Berücksichtigung der Schnittstellen zu Integrated Logistics Support
  • Betreuung und Umsetzung der Spezifikationen und Konzepte in der Abwicklungsphase und Kontrolle der Umsetzungsergebnisse
  • Steuerung von Arbeitsabläufen innerhalb der Produktionsumgebungen für Erstellung, Pflege oder Änderungen von Ersatzteilkatalogen
  • Planung und Durchführung von Workshops und Trainings für Anwendungen und Prozesse im Bereich Erstellung von CSNIPD
  • Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Standardprodukte im Bereich Produktionsumgebungen für die Erstellung von Ersatzteilkatalogen
  • Koordination der Abnahme und QS für Lieferungen von Unterauftragnehmern


Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Technischer Dokumentation, Materialwirtschaft, Ingenieurwesen oder vergleichbar vorweisen
  • Mehrjährige Berufspraxis bei der Spezifizierung und Realisierung von Projekten unter ASD S2000M, sowie im Umgang mit Redaktions- und Contentmanagementsystemen
  • Fundiertes Wissen in der Erstellung von IPL/IPC im Bereich der Spezifikation und Kodifizierung
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, konzeptionelles Denken und eine eigenständige Arbeitsweise 
  • Erfahrung im Ausschreibungsverfahren und in der Auftragsabwicklung im militärischen Umfeld
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Marinelogistik
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu nationalen und internationalen Dienstreisen 

Ihr Plus bei uns:

  • Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Moderne Technik und Kommunikationsmedien
  • Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
  • Bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant
  • Equal Pay

Kontakt:

Um Ihre Bewerbungsunterlagen sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse. Herr Bandt freut sich auf Ihre Bewerbung und steht Ihnen für Fragen vorab unter 040 / 3006 185 - 524 sehr gerne zur Verfügung.