Entwicklungsingenieur Flugzeugstruktur Lufthansa (m/w/d)

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Team Central Recruitment

Email schreiben
Telefon: +49 (0) 40 / 3006 185 - 526

Argo Aviation GmbH - Hamburg
Ifflandstraße 4
22087 Hamburg

Anzeige ID
10640

Arbeitsort
22335 Hamburg

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen?

Die Luftfahrtindustrie sucht eine Reihe von Qualifikationen und benötigt Ihr persönliches und fachliches Knowhow.

Fühlen Sie sich angesprochen? Argo Aviation bringt Sie direkt zum Take-off - schnell und präzise.

 

Für unseren Kunden Lufthansa Technik AG suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Entwicklungsingenieur Flugzeugstruktur (m/w/d).


Ihr Plus bei uns:

  • sehr gute Übernahmechancen
  • eine Woche mit 37,5 Arbeitsstunden
  • Zahlung von Zuschlägen und Sonderprämien
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • bis zu 30 Tage Urlaub
  • Zuschuss zum Deutschlandticket
  • Kantinenzuschuss
  • persönliche Mitarbeiterbetreuung durch das Onsite Büro vor Ort
  • wahlweise Auszahlung von geleisteten Überstunden oder Freizeitausgleich
  • Mitarbeitervorteile und -vergünstigungen durch Corporate Benefits

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Als Entwicklungsingenieur / Designingenieur für Flugzeugstruktur bei der Lufthansa Technik AG erwarten Sie folgende Aufgabenschwerpunkte (m/w/d):

  • Entwicklung und Design von Strukturmodifikationen an Primär- und Sekundärstruktur von Special Mission Aircrafts
  • Erstellung von Entwicklungs- und Modifikationsunterlagen (nach EASA Part 21J, EASA Part 21G)
  • Dokumentation aller durchgeführten Arbeiten
  • Erstellung von Nachweisdokumenten unter Berücksichtigung der entsprechenden Behördenanforderungen
  • Wahrnehmen von Sonderaufgaben

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes technisches Studium z.B.: als Ingenieur Luft- und Raumfahrttechnik, Flugzeugbau, Maschinenbau oder als Wirtschaftsingenieur oder vergleichbar (m/w/d)
  • einschlägige Berufserfahrung in der Spezifikation, Enwicklung und Modifikation von Flugzeugstruktur
  • erste Erfahrung mit CFD Analysen sowie Schwingungsanalysen wünschenswert
  • gute Kenntnisse in der 3D Konstruktion und im Bereich der FEM Modellierung
  • Kenntnisse im Umgang mit Produkt Life Cycle Management Tools (Windchill)
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • gute IT-Kenntnisse, z.B.: MS-Office, SAP, Solid Works
  • selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Überzeugungskraft

Kontakt:

Um Ihre Bewerbung sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren aktuellen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse.
Der schnellste Weg zu uns führt über den Bewerber-Button auf unserer Homepage.

Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Unterlagen per Mail an: 

bewerbung.kfm.aviation.hamburg@argo.work