Referent 3 Quality Engineer (m/w/d) für Business-Jet Instandhaltungsbetrieb

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Michael Lütten

Email schreiben
Telefon: +49 0403006185537

Argo Aviation GmbH - Hamburg
Kurze Mühren 1
20095 Hamburg

Anzeige ID
1843

Arbeitsort
22529 Hamburg

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Die Luftfahrtindustrie sucht eine Reihe von Qualifikationen und benötigt Ihr persönliches und fachliches Knowhow. Fühlen Sie sich angesprochen? Argo Aviation bringt Sie direkt zum Take-off - schnell und präzise.

Für unseren Kunden in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent 3 Quality Engineer (m/w/d) für Business-Jet Instandhaltungsbetrieb.


Ihr Plus bei uns:

  • Attraktive Vergütung 
  • Equal Pay mit bis zu 30 Tagen Jahresurlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Work-Life-Balance
  • Arbeitszeitkonto / Freizeitausgleich
  • Fundierte Branchenkenntnisse

Diese Aufgaben erwarten Sie:

  • Luftfahrtrechtliche Genehmigungen der BASB als Instandhaltungsbetrieb initiieren in Abstimmung mit den Abteilungen der BASB und Luftfahrtbehörden weltweit abstimmen, einholen und aufrechterhalten
  • Behördenspezifische Anforderungen sowie Änderungen der für den Instandhaltungsbetrieb relevanten Vorschriften identifizieren und Regelwerksmanagement in ProX durchführen (Forderungen, Supplements, Aufgabendokumentation)
  • Audits (Behörden/Kunden/interne) mit hoher Komplexität koordinieren und durchführen, Umweltschutz- und Arbeitssicherheits-Aspekte mit Fachabteilungen abstimmen und Beachtung sicherstellen; Maßnahmen aus Audits initialisieren und Umsetzung verfolgen
  • Vorfälle (Occurrences, z.B. Arbeitsfehler) untersuchen, nachhaltige Maßnahmen unter Berücksichtigung von Effektivität und Effizienz entwickeln bzw. diese detailliert empfehlen und vereinbaren. Fristgerechte Umsetzung von Maßnahmen überwachen
  • Abteilungsmanagement in der Verwendung, Analyse und Bewertung von Q-Parametern unterstützen, sowie als Befähiger für die Anwendung von Werkzeugen und Methoden abteilungsweit
  • Forderungsbezogene Prozesse für den BASB Instandhaltungsbetrieb bereichsübergreifend und in der BA Gruppe inhaltlich koordinieren und optimieren
  • BASB Management System ProX sowie Qualitätsbelange des Instandhaltungsbetriebes innerhalb und außerhalb der BASB sowie gegenüber den Luftfahrtbehörden und entsprechenden Gremien vertreten, Management System weiterentwickeln
  • Sonderaufgaben wahrnehmen und in Projekten mitarbeiten bzw. diese leiten

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Hoch-/Fachhochschulstudium vorzugsweise der Fachrichtung Flugzeugbau/Luftfahrttechnik oder im Einzelfall nachgewiesene gleichwertige Befähigung gemäß TVVS
  • Ausbildung und Erfahrungen als Auditor in der Luftfahrt wünschenswert
  • Luftrechtliche Vorschriften national und international
  • Innerbetriebliche Vorgänge und Zusammenhänge im Bereich der Flugzeuginstandhaltung
  • Prozessentwicklung
  • Betriebswirtschaftliche Grundlagen und Zusammenhänge
  • Englisch in Wort und Schrift
  • EDV (MS 365, ERP-System)
  • Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft
  • Klare mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Teamarbeit, Servicebereitschaft und Kundenorientierung
  • Selbständige und systematische Arbeitsweise, Eigeninitiative und Organisationsgeschick
  • Belastbarkeit
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Bereitschaft zu berufsbezogener Weiterbildung
  • Bereitschaft zu Einsätzen im In- und Ausland
  • Bildschirmtauglichkeit
  • Ggf. psychologische Eignungsuntersuchung

Kontakt:

Um Ihre Bewerbung sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse.
Der schnellste Weg zu uns führt über den Bewerber-Button auf unserer Homepage.

Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Unterlagen per Mail an: bewerbung.kfm.aviation.hamburg@argo.work