Systems Engineer for Moon Missions (m/w/d)

Ihr persönlicher Ansprechpartner
Michael Lütten

Email schreiben
Telefon: +49 0403006185537

Argo Aviation GmbH - Hamburg
Kurze Mühren 1
20095 Hamburg

Anzeige ID
1418

Arbeitsort
28199 Bremen

Vermittlungsart

Branche

Wie soll Ihr nächster Job aussehen? Die Luftfahrtindustrie sucht eine Reihe von Qualifikationen und benötigt Ihr persönliches und fachliches Knowhow. Fühlen Sie sich angesprochen? Argo Aviation bringt Sie direkt zum Take-off - schnell und präzise.

Für unseren Kunden in Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Systems Engineer for Moon Mission (m/w/d).


Ihr Plus bei uns:

  • 35 Stunden/Woche
  • Attraktive Vergütung zwischen 4.800 € – 5.500 € brutto/mtl.
  • Equal Pay mit bis zu 30 Tagen Jahresurlaub
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • HVV-ProfiCard
  • Work-Life-Balance
  • Arbeitszeitkonto / Freizeitausgleich
  • Fundierte Branchenkenntnisse

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Der Stelleninhaber (m/w/d) ist für die folgenden Aufgaben verantwortlich:

 

  • Spezifische Aufgaben für die Position in der Schnittstelle mit dem Orion ESM Projektteam und dem Engineering Team
  • Durchführung des ESM-Gesamtentwurfs, der Entwicklung und Qualifizierung/Zertifizierung eines Produkts (oder einer Produktfamilie), um die Anforderungen der Kunden und der Behörden sowie die Kosten- und Zeitplan zu erfüllen.
  • Definition der Systementwicklungslogik in Übereinstimmung mit der Entwicklungssicherheitsstufe
  • Vorbereitung der technischen Entscheidungen, die für eine effiziente Entwicklung und Produktion, eine termingerechte pünktliche Lieferung und Kundenakzeptanz für den Betrieb resultiert.
  • Validierung der Architektur (z. B. unter Verwendung virtueller Integrationstechniken, falls erforderlich)
  • Definition und Verwaltung von Schnittstellenanforderungen in Zusammenarbeit mit dem I/F-Manager innerhalb des leitenden Ingenieurteams
  • Durchführung der ESM-Implementierung und -Bewertung im Betrie
  • Durchführung von Kompromissanalysen, um die beste Systemarchitektur auszuwählen, die den System-/Produktanforderungen gerecht werden
  • Entwurf und Definition möglicher Architekturen unter Berücksichtigung der Funktionen und anderer Anforderungen
  • Durchführung von Analysen (Analyse von Eigenschaften und Leistung)
  • Verifizierung der System-/Produktimplementierung und ihrer Schnittstellen auf dem realen oder virtuellen System
  • Definition von Ad-hoc-Entwicklungsmaßnahmen im Hinblick auf Entwicklungsrisiken
    Durchführung einer Auswirkungsanalyse für alle Änderungswünsche während des gesamten Produktlebenszyklus

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium als Luft- und Raumfahrtingenieur (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen
  • Berufserfahrung in der Wärmetechnik für Raumfahrtzeuge
  • Führungskompetenz für ein großes internationales Team
  • Fließend Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

 


Kontakt:

Um Ihre Bewerbung sorgfältig zu prüfen, benötigen wir Ihren ausführlichen Lebenslauf mit Tätigkeitsangaben sowie Ihre Zeugnisse.
Der schnellste Weg zu uns führt über den Bewerber-Button auf unserer Homepage.

Alternativ schicken Sie uns gerne Ihre Unterlagen per Mail an: bewerbung.kfm.aviation.hamburg@argo.work